Junger Mann arbeitet an einer Bohrmaschine
Drei Jugendliche stehen auf einer Terasse
Landkarte. Darauf liegen Herzen mit verschiedenen Länderflaggen.

Fachberatung vor Ort

Fachbereich Arbeit und Qualifizierung


Im Paritätischen NRW gibt es viele Träger zur Beschäftigungsförderung, die Arbeit, Ausbildung und Qualifizierung für (Langzeit-)Arbeitslose schaffen. Die Mitgliedsorganisationen des Paritätischen NRW in diesem Feld, wie etwa die GFS e.V. in Herne, bieten besonders ideenreiche Maßnahmen und Projekte an. Sie reagieren schnell auf aktuelle Entwicklungen und fühlen sich dabei in besonderer Weise den Interessen und Bedürfnissen der Menschen verpflichtet, die ihre Angebote nutzen. Für den Paritätischen NRW ist ein ganzheitliches, auf die Fähigkeiten des Einzelnen konzentriertes Menschenbild dabei handlungsleitend.

Mehr Infos zum Fachbereich Arbeit und Qualifizierung gibt es auf der Internetseite des Paritätischen NRW und auf der Facebook-Seite des Fachbereichs.

Fachbereich Jugendsozialarbeit


Die Angebote der Jugendsozialarbeit richten sich z. B. an Jugendliche und junge Erwachsene, die durch Lernschwäche beeinträchtigt oder durch instabile Familienverhältnisse benachteiligt sind und einen besonderen Unterstützungsbedarf haben. Die Mitgliedsorganisationen des Paritätischen NRW, die in diesem Feld tätig sind, bieten dabei eine ganze Bandbreite unterschiedlicher Hilfen an. Der Paritätische NRW wirbt für ein Verständnis von Jugendsozialarbeit als Vertrauens- und Beziehungsarbeit und macht sich für neue Konzepte stark, die die wachsende Anzahl von entwurzelten Jugendlichen  begleiten, da diese mit den herkömmlichen Angeboten nicht (mehr) erreicht werden.

Mehr Infos zum Fachbereich Jugendsozialarbeit gibt es auf der Internetseite des Paritätischen NRW.

 

Fachbereich Europa

 

Europa ist ein Querschnittsthema, das auf alle Fachgebiete im Paritätischen NRW Einfluss hat. Daher verfolgt der Paritätische die Aktivitäten und Initiativen der Europäischen Union in der Gesundheits-, Flüchtlings-, Einwanderungs- und Sozialpolitik sowie der Wirtschaftspolitik. Der Paritätische NRW informiert seine Mitgliedsorganisationen über aktuelle Entwicklungen auf EU-Ebene und gute Beispiele aus der sozialen Arbeit anderer Länder. Zudem fungiert er als Netzwerker zwischen Organisationen, Entscheidern und Fördergebern sowie Politik von der Landes-, über die Bundes- bis hin zur EU-Ebene.

Mehr Infos zum Fachbereich Europa gibt es auf der Internetseite des Paritätischen NRW.